Datenschutzerklärung

 

Der Schutz und die Sicherheit von persönlichen Daten hat bei uns eine hohe Priorität. Daher halten wir uns strikt an die Regeln des deutschen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist: Ines & Matthias Küstermann
Reformationsplatz 11, 13597 Berlin Telefon: +49 30 31 16 34 60 (nachstehend „Turmfalken St. Nikolai“ genannt).

Sofern Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch Turmfalken St. Nikolai nach Maßgabe dieser Datenschutzbestimmungen widersprechen wollen, können Sie Ihren Widerspruch per E-Mail, Telefon, Fax oder Brief an obengenannte Kontaktdaten senden.  Wir werden diese Daten dann umgehend löschen. Bitte beachten Sie, dass wir für eine Löschung ihren korrekten Benutzernamen + E-mail Adresse, welche sie bei einer Anmeldung oder in einem Beitrag verwendet haben, benötigen !

Nachfolgend werden Sie darüber informiert, welche Art von Daten erfasst und zu welchem Zweck sie erhoben werden:

  1. Datenübermittlung /Datenprotokollierung
    Beim Besuch dieser Seite verzeichnet der Web-Server automatisch Log-Files, die keiner bestimmten Person zugeordnet werden können. Diese Daten beinhalten z. B. den Browsertyp und -version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse des anfragenden Rechners, Zugriffsdatum und -uhrzeit der Serveranfrage und die Dateianfrage des Client (Dateiname und URL). Diese Daten unterliegen nicht unserer Kontrolle, sondern der Kontrolle von Lima-City.de. Wie unser Hoster Lima-City.de versichert werden diese Daten nur zum Zweck der statistischen Auswertung gesammelt. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.
  2. Nutzung persönlicher Daten
    Persönliche Daten werden nur erhoben oder verarbeitet, wenn Sie diese Angaben freiwillig, z.B. in einem Anmeldeformular oder Kommentarbereich oder im Rahmen einer Anfrage mitteilen. Sofern keine erforderlichen Gründe im Zusammenhang mit einer Geschäftsabwicklung bestehen, können Sie jederzeit die zuvor erteilte Genehmigung Ihrer persönlichen Datenspeicherung mit sofortiger Wirkung schriftlich (z.B. per E-Mail oder per Fax) widerrufen. Für das Abbestellen eines abonnierten Newsletters finden sie einen Abmelde-Link auch direkt im Newsletter. Ihre erhobenen Daten werden nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, eine Weitergabe ist aufgrund gesetzlicher Vorschriften erforderlich. Dies passiert z.B. wenn Nutzer Kommentare im Blog oder sonstige Beiträge hinterlassen, in diesem Fall werden ihre IP-Adressen gespeichert. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte schreibt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall könnten wir selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden, daher sind wir an der Identität des Verfassers interessiert.
  3. Auskunft, Änderung und Löschung Ihrer Daten
    Gemäß geltendem Recht können Sie jederzeit bei uns schriftlich nachfragen, ob und welche personenbezogenen Daten bei uns über Sie gespeichert sind. Eine entsprechende Mitteilung hierzu erhalten Sie umgehend.
  4. Sicherheit Ihrer Daten
    Ihre uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten werden durch Ergreifung aller uns bekannten technischen sowie organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen so gesichert, dass sie für den Zugriff unberechtigter Dritter unzugänglich sind. Bei Versendung von sehr sensiblen Daten oder Informationen ist es empfehlenswert, den Postweg zu nutzen, da eine vollständige Datensicherheit per E-Mail nicht gewährleistet werden kann.
  5. Hinweis zur  Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
    Innerhalb dieses Onlineangebotes werden Inhalte von anderen Webseiten eingebunden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als „Externe-Anbieter“) mindestens die IP-Adresse der Nutzer übermittelt bekommen. Ohne diese IP-Adresse, könnten die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers gesendet werden. Wir haben keinen Einfluss darauf, falls die Externen-Anbieter diese IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Bei der Nutzung von Werbeangeboten werden ausser der IP-Adresse noch weitere Daten übermittelt, lesen sie dazu bitte die Datenschutzerklärung des jeweiligen Anbieters.
  6. Hinweis zu Microsoft Windows
    Auf einigen unserer Computersysteme setzen wir Windows 10 ein, leider ist nur teilweise bekannt, welche Daten dieses Betriebssystem an die Firma Microsoft in Richmond USA übermittelt.  Möglicherweise sind davon auch durch sie an uns -und umgekehrt- übertragene Daten (insbesondere E-Mails) betroffen. Wie Microsoft derartige Daten verwendet ist uns leider nicht bekannt.
  7. Hinweis zu Google Analytics
    Diese Website benutzt demnächst möglicherweise auch Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, d. h. Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
  8. Cookies
    Auf einigen unserer Seiten beabsichtigen wir wir sog. „Session-Cookies“ zu verwenden, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die nur für die Dauer Ihres Besuchs unserer Webseite auf Ihrer Festplatte hinterlegt und abhängig von der Einstellung Ihres Browser-Programms beim Beenden des Browsers wieder gelöscht werden. Diese Cookies rufen keine auf Ihrer Festplatte über Sie gespeicherten Informationen ab und beeinträchtigen nicht Ihren PC oder ihre Dateien. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder ihren Browser so einstellen, dass er Sie auf die Sendung von Cookies hinweist.
  9. Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen
    Wir werden diese Richtlinien zum Schutz Ihrer persönlichen Daten von Zeit zu Zeit aktualisieren. Sie sollten sich diese Richtlinien gelegentlich ansehen, um auf dem Laufenden darüber zu bleiben, wie wir Ihre Daten schützen und die Inhalte unserer Website stetig verbessern. Sollten wir wesentliche Änderungen bei der Sammlung, der Nutzung und/oder der Weitergabe der uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vornehmen, werden wir Sie durch einen eindeutigen und gut sichtbaren Hinweis auf der Website darauf aufmerksam machen. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Richtlinien zum Schutz persönlicher Daten einverstanden.

Bei Fragen oder Verbesserungsvorschlägen zu diesen Datenschutzbestimmungen wenden Sie sich bitte per e-mail an

a…@t…u.de  (wird nach Sicherheitscheck angezeigt!)

ANLAGE

Datenschutzerklärung von Lima-City

Seit 24.02.16 gelten, infolge der EU-Harmonisierung, neue Regeln was alles erforderlich ist. Auch die Anforderungen an private Webseiten haben sich verschärft, so dass nun nahezu jeder bis September 2016 eine derart ausführliche Datenschutzerklärung auf seiner Webseite oder in seinem Blog haben muss. Diese Datenschutzerklärung basiert in Teilen auf dem kostenlosen Muster von sqr-law.de und ist für private Webseiten und Blogs konzipiert. Bei Integration von social-Media wie Facebook und co. müssten noch weitere Ergänzungen gemacht werden.

 

© 2015 – 2017 Turmfalken St. Nikolai Spandau

 zurück nach oben oder weiter zur Startseite